Krankenversicherung

Die Krankenversicherung über die gesetzliche Krankenkasse (GKV) bedeutet heute nur noch einen Grundschutz. In den letzen Jahren wurden viele Leistungen nach Reformgesetzen eingeschränkt. Hierzu zählen Zahnersatz, Sehhilfen, Auslandsreisen etc. Mit weiteren Gesundheitsreformen, die mehr Einschränkungen bedeuten, ist zu rechnen.

Sie haben jedoch die Möglichkeit, privat Versicherungen abzuschließen:

- Kranken-Vollversicherung
Liegt Ihr jährliches Einkommen über der Versicherungspflichtgrenze sind Sie in der GKV versicherungsfrei. Sind Sie Selbstständiger, Beamtenanwärter/Beamter oder Heilfürsorgeberechtigter? Dann brauchen Sie eine Kranken-Vollversicherung.

- Kranken-Zusatzversicherung
Pflichtversicherte, freiwillig Versicherte und Angehörige können die Leistungsdefizite der gesetzlichen Krankenkassen durch eine Zusatzversicherung auffangen.

- Reisekrankenversicherung
Eine Auslandsreiseversicherung sorgt für Ihre Rundumabsicherung, damit Sie auch im Ausland nicht auf eventuell anfallenden Arztkosten, Rücktransportkosten etc. sitzen bleiben.

- Pflegezusatzversicherung
Damit Sie und Ihre Familie im Pflegefall vor hohen finanziellen Belastungen bewahrt sind.

Wie Sie im Krankheitsfall oder im Pflegefall am besten abgesichert sind, erläutern wir Ihnen gerne - individuell auf Sie und Ihre Bedürfnisse zugeschnitten!